Sport

 

Sportkiste für unsere Jüngsten

Sport hält fit und macht den Kopf frei. Deshalb erhalten unsere “Neuen” am Beginn des Schuljahres immer eine Sportkiste mit Spielgeräten, wie z.B. Bällen und Federballspielen, für den Pausensport. Die Klasse 5 hat sich sehr darüber gefreut und macht regen Gebrauch von ihrer “Schatzkiste”.

 

 

 

Sportliche Aktivitäten im Schuljahr 2017/18

27.09.2017                      Herbstcrosslauf (alle Schüler)

25.-29.09.2017               Größenhochsprung (alle Schüler)

Sept.-Dez. 2017              Ablegen des Sportabzeichens (alle Schüler)

11. – 21.12.2017             Mr & Miss Fitness (alle Schüler)

24.02. – 02.03.2018        Skilager in Südtirol (Klassen 9)

13.03.2018                       Abschlusswettkampf im Geräteturnen (Klasse 10)

09.05.2018                       Frühjahrscrosslauf (alle Schüler)

17.05.2018                       Abschlusswettkampf in der Leichtathletik (Klasse 10)

06.06.2018                       Schulsportfest (alle Schüler)

Juni   2018                        Schwimmlager (Klassen 5 und 6)

29.06.2018                       Sternwanderung (alle Schüler)

 

 

 

Ständige Aktivitäten:

– aktive Pausengestaltung vom Frühjahr bis zum Herbst mit Volleyball, Basketball, Fußball, Federball, Klettball, …
– Teilnahme an den Wettkämpfen des SOK
– Einsatz von Schülern als Kampfrichter/Schiedsrichter
– sportorientierte Wandertage

 

 

Größenhochsprung

Im September oder Oktober findet in jedem Jahr ein besonderer Hochsprungwettbewerb statt. Beim Größenhochsprung siegt nicht derjenige, der die größte Höhe gesprungen ist, sondern derjenige, der die geringste Differenz zwischen seiner Körpergröße und der geschafften Sprunghöhe erzielt. Somit haben große und kleine Sportler gleiche Siegchancen.

 

hoch2hoch1

 

 

Skilager

Im Januar 2016 fand für die Schüler der Klassen 7 unser Skilager in Vals/Südtirol statt. Nach einer Skiwoche beherrschten alle die Grundtechniken des alpinen Skilaufens. Die Kinder hatten viel Spaß und Freude auf den wunderschönen Pisten. Beim Abschlusswettkampf zeigten alle ihr Können auf der Abfahrts- und Slalomstrecke.
Ein Lawinenvortrag der Südtiroler Bergwacht, eine Fackelwanderung mit anschließender Nachtrodelpartie sowie ein Schlittschuhabend rundeten das Programm der Skiwoche ab.
Hier einige Eindrücke:

 

 

 

 

 

Mister&Miss Fitness

In einem Dreikampf kämpfen die Mädchen und Jungen jeder Altersklasse um den begehrten Titel. Die Mädchen absolvieren die Disziplinen Seilspringen, Dreierhopp und Liegestütze. Statt der Disziplin Liegestütze müssen die Jungen die Muskeln beim Klimmziehen bzw. beim Bankdrücken anspannen. Die Sportlehrer sehen jedes Jahr gute Wettkämpfe und können gute Ergebnisse notieren. Aber nicht nur die Besten kämpfen bis zum Umfallen, sondern auch die weniger guten Sportler versuchen ihr Möglichstes. Zur Siegerehrung gibt es für die ersten 3 Plätze jedes Jahrgangs Urkunden und für den Besten jeder Klasse ein T-Shirt.

 

Die Sieger im Schuljahr 2015/16

Alle Erst- bis Drittplatzierten

 

 

Crosslauf

Im Frühling und Herbst findet jedes Jahr traditionell ein Crosslauf statt. Da alle Jungen und Mädchen aller Altersstufen die gleiche Lauftrecke absolvieren müssen, ist es interessant die besten 10 nach den erreichten Zeiten zuzuordnen. Es fällt auf, dass nicht die ältesten Schüler die stärksten sind, sondern die mittleren Jahrgänge die schnellsten Läufer stellen. Als Belohnung gibt es für die Bestplatzierten Urkunden.

fcross1

Die Sieger des Frühjahrscross 2017:

Jahrgang         Name                                                     Jahrgang                Name
2004/05            Gerloff, Yamie                                      2005/06                Karacha, Mobina
2003                  Bähr, Justin                                           2004                      Meyer, Selina
2002                  Seltner, Xavier                                      2003                      Scherf, Samantha
2001/2000        Gablenz, Jannik                                    2002/01/00          Weisflog, Josephine

 

 fcross2

 

 

 

Die Sieger des Herbstcross 2017:

Jahrgang         Name                                                     Jahrgang           Name
2006/07            Fischer, Quentin                                  2006/07              Karacha, Mobina
2004/05            Ahmadi, Tayeb                                     2004/05              Meyer, Selina
2003                  Bähr, Justin                                           2003                    Wagner, Leonie
2001/02            Seltner, Xavier                                      2001/02              Weisflog, Josephine
                              

OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

 

Bestzeiten der Mädchen

Alter     Zeit                          Datum                    Name
11          03:29.34 min          30.09.2011              Dick, Madlin
12          03:25.04 min          30.04.2012              Dick, Madlin
13          03:24.27 min          29.09.2000              Jäkel, Stephanie
14          03:09.36 min          29.09.2000              Kehl, Franziska
15          03:17.06 min          28.09.2001              Kehl, Franziska
16          03:25.00 min          12.05.2000              Franz, Carolin
17          03:27.00 min          11.05.2001              Franz, Carolin

 

Bestzeiten der Jungen

Alter       Zeit                           Datum                  Name
11           03:15.56 min           02.10.2009           Karl, Moritz
12           03:12.00 min           30.09.2011           Gora, Ricky
13           03:00.04 min           29.09.2000           Matschke, Alexander
14           02:42.39 min           28.09.2001           Matschke, Alexander
15           02:43.86 min           02.05.2002           Matschke, Alexander
16           02:41.52 min           02.10.2009           Lorenz, Chris
17           02:45.00 min           20.10.2009           Krauß, Friedrich

 

 

Sportfest

In unserer Regelschule findet alljährlich ein Sportfest statt, meist im Mai oder Juni. In diesem Wettbewerb können sich alle Schüler unserer Regelschule messen, die im selben Jahrgang geboren wurden. In verschiedenen Disziplinen werden die beste Schülerin und der beste Schüler gesucht. Diese Disziplinen sind: Sprung (Weit- bzw. Hochsprung), Lauf (Sprint bzw. Dauerlauf) und Wurf (Kugel und Weitwurf). Der Höhepunkt jedes Sportfestes kommt am Schluss. Jede Klassenstufe kämpft im Staffellauf um den ersten Platz. Die Staffel besteht aus acht Personen jeder Klasse, wobei immer vier Jungen und vier Mädchen laufen müssen. Jede(r) Läufer(in) muss 50m überwinden. Die Sieger erhalten einen Wanderpokal sowie Medaillen.

Wettkämpfer und Sieger beim Sportfest 2017

 

 

 

 

 

Schulrekorde

Weitsprung

Alter       Weite            Datum                Name
11           3,79 m           24.05.2005           Köppel, Annika
12           4,30 m           16.05.2002           Haßmann, Monique
13           4,30 m           12.07.2005           Langheinrich, Nancy
14           4,46 m           09.06.2000           Kehl, Franziska
15           4,35 m           24.05.2005           Haßmann, Monique
16           4,78 m           18.06.2006           Schlosser, Melanie
17           4,05 m           30.05.2000           Kießling, Manuela

11           3,95 m           29.05.2000           Hofmann, Christian
12           4,29 m           09.06.2005           Zimmermann, Felix
13           4,30 m           14.06.2012           Gora, Ricky
14           4,65 m           18.06.2006           Müller, Philipp
15           5,26 m           09.06.2000           Thiel, Patrick
15           5,26 m           18.06.2006           Töpel, Sebastian
16           4,94 m           09.06.2000           Sichwart, André

 

Hochsprung

Alter      Höhe            Datum                  Name
11           1,23 m           24.05.2005           Köppel, Annika
12           1,35 m           10.11.2015           Wagner, Leonie
13           1,40 m           24.05.2005           Wolf, Maria
14           1,40 m           27.05.2008           Köppel, Annika
15           1,35 m           24.05.2007           Langheinrich, Nancy
16           1,40 m           12.06.2012           Fach, Sara

11           1,25 m           03.07.2003           Fengler, Chris
12           1,29 m           01.07.2004           Fengler, Chris
13           1,44 m           13.06.2006           Zimmermann, Felix
14           1,53 m           13.11.2014           Heisrath, Lukas
15           1,60 m           26.09.2000           Oheim, Pierre
16           1,50 m           09.06.2000           Haller, René

 

Ballweitwurf

Alter      Weite               Datum                Name
11           31,00 m           22.09.2000           Knaak, Susanne
12           35,00 m           10.09.2009           Hüttel, Janin
13           42,70 m           04.06.2009           Fach, Sara

11           34,00 m           09.06.2000           Hofmann, Christian
12           50,50 m           01.07.2004           Fengler, Chris
13           56,30 m           12.07.2005           Fengler, Chris
14           64,50 m           24.05.2007           Fazlijevic, Denis

 

Kugelstoß

Alter      Weite                              Datum                 Name
13           9,20 m           3 kg           30.05.2000           Schröter, Saskia
14           8,78 m           4 kg           14.06.2000           Lippert, Sindy
15           7,88 m           4 kg           14.06.2002           Schmidt, Kathleen
16           8,01 m           4 kg           22.09.2000           Kießling, Janine
17           7,57 m           4 kg           14.06.2012           Bauer, Vanessa

13         10,13 m           4 kg           14.06.2012           Gora, Ricky
14         10,79 m           4 kg           18.07.2006           Fengler, Chris
15         10,96 m           4 kg           09.06.2000           Thiel, Patrick
16         11,30 m           5 kg           30.05.2000           Schetelich, Peter
17         11,31 m           5 kg           30.05.2005           Schwarzbach, André

 

Sprint

Alter      Zeit                                  Datum                 Name
11           7,60 s           50 m           22.09.2000           Haller, Anika
12           7,83 s           50 m           01.07.2004           Langheinrich, Nancy
13           7,70 s           50 m           16.05.2002           Löscher, Aneli

11           7,59 s           50 m           29.05.2000           Hofmann, Christian
12           7,54 s           50 m           01.07.2004           Müller, Philipp
13           7,02 s           50 m           13.06.2006           Zimmermann, Felix

14         10,50 s           75 m           09.06.2000           Schlosser, Christina
14         10,50 s           75 m           09.06.2000           Reinhardt, Jana
15         10,90 s           75 m           09.06.2000           Baumann, Jean

14           9,81 s           75 m           11.07.2007           Zimmermann, Felix
15           9,51 s           75 m           11.07.2007           Müller, Philipp

15         14,56 s        100 m           10.09.2009           Karl, Sarah
16         14,10 s        100 m           16.05.2002           Reinhardt, Jana
17         14,65 s        100 m           30.05.2000           Kießling, Manuela

15         11,79 s        100 m           01.07.2004           Wolf, Stefan
16         12,80 s        100 m           09.06.2000           Sichwart, André

 

 

 

 

Sportlerwahl: sportlichstes Mädchen, sportlichster Junge

Im Schuljahr 2014/15 hatten wieder alle Schüler und Lehrer die Möglichkeit, das sportlichste Mädchen und den sportlichsten Jungen der Schule zu wählen. In einem kurzen Steckbrief hatten die Nominierten sich und ihre sportlichen Erfolge vorgestellt. Zur Festveranstaltung anlässlich des 75jährigen Schuljubiläums wurden die Sieger geehrt.

Bei den Mädchen belegten:
Platz 1: Lara Hieke
Platz 2: Sarah Lang
Platz 3: Leonie Wagner

Bei den Jungen belegten:
Platz 1: Nico Töpel
Platz 2: Nils Liebert
Platz 3: Elias Trautmann

sport06sport05

 

 

 

Zum 5. Mal “Sportlichste Regelschule”

Im Oktober 2013 wurde uns zum fünften Mal der Titel “Sportlichste Regelschule im Saale-Orla-Kreis” verliehen. Da wir ihn zum dritten Mal hintereinander gewonnen hatten, konnten wir den wunderschönen Pokal für immer in unserer Vitrine platzieren. Stolz nahmen ihn Frau Heinze, Frau Saupe und die beiden Sportler Lara Hieke und Leon Baer entgegen.